Ebru Kunst-Übungsleiter

Zertifikat Kurs 


September 2021

Samstag, 25. September  2021, 11:00 - 15:00  

Sonntag,  26. September 2021, 11:00 - 15:00

November 2021

Samstag, 13. November. 2021, 11:00 - 15:00  

Sonntag,  14. November. 2021, 11:00 - 15:00

Aktuelle Corona-Regelungen          

Im Kurs Raum besteht überall dort, wo sich Kursierenden begegnen, eine Pflicht zum Tragen einer FF2 Maske, und sich an die Abstands- und Hygieneregeln halten.

Seit mindestens 14 Tagen einen vollständigen Impfschutz haben und diesen durch einen Impfpass oder einen anderen Impfnachweis nachweisen müssen.

Wenn Sie keine Impfpass haben, Sie müssen einen negativen PCR-Tests bei der Kurse vorlegen. PCR-Tests soll nicht 24 Stunden überschritten.


Dauer: 11 Unterricht Stunden inkl. Pause

Inhalt: 

Samstag

5 Unterricht Stunden inkl. Pause

  •  Vorstellen der Technik
  •  Kennenlernen und Umgang mit Material und Werkzeug
  • "Stimmen der Farben"
  •  Erzeugen verschiedener Muster (Kamm Ebru, Stein Ebru, hin und zurück Ebru)

 Sonntag

5 Unterricht Stunden inkl. Pause

  • Vertiefen des Ebru Prozesses
  • Erzeugen verschiedener Blumen Muster ( Hatib Ebru, Tulpe Ebru…..)
  • Oberflächenveredelung (Glätten, Bürsten)
  • Mündliche Prüfung
  • Praktische   Prüfung  

Kursgebühr:  Die Kursgebühr beträgt inklusive Material 260 € Anmeldegebühr ist 50 € inklusive schriftliche Lehrmittel, Zertifikat und Prüfungsgebühr beträgt 80 € insgesamt; 390 € p.P.

Ihre Anmeldung ist erst mit der gesamten Überweisung des verbindlich. Max. Teilnehmerzahl pro Kurs sind 6 Personen. Die Teilnehmer bekommen Ihre Zertifikate erst dann wenn sie alle beide Prüfungen mit Erfolg bestanden haben.

Zertifikat: Mit Erhalt dieses Zertifikates können die Teilnehmer als Übungsleiter die Ebru Kunst den Interessenten weitervermitteln.

Zielpersonen: Dieser Kurs richtet sich insbesondere an Personen im Lehrbereich, Mitarbeiter/innen Jugendkultureinrichtungen sowie Personen in der Organisatorisch-Eventbranche tätig sind.

Die Anfahrtskosten sind von den Teilnehmern selber zu tragen.

Veranstalter: 

Asuman Hasircioglu Bildende Künstlerin, Projektleiterin, Kuratorin und Dozentin. Seit 11 Jahren individuelle, professionell kreative Anleitung zu Kunst und Gestaltung – vom Beginner und Anfänger bis Kunststudenten, Jugendlichen, Kindern & Fortgeschrittene, Lehrer mit Zertifikat. Events und Kunst-Team Building. Individuelle Beratung und Coaching. Asuman Hasircioglu Engagiert sich im Rahmen des NRW Landesprogramms in Projekte mit Kindern und Jugendlichen wie: „Ebru´s Schatzkiste - Dialog zwischen den Kulturen“ und „Schule und Kultur“. Der Zertifikatskurs wird kulturelle Bildung NRW anerkannt.

www.ebruart-asuman.com

Veranstaltungsort:

Kunsthausrhenania

Bayenstr. 28

50678 Köln

Positive Auswirkungen der Ebru Kunst:

.         Dialog und Anpassung von verhaltensauffälligen Schülern

·         Übung der Konzentration und Gelassenheit

·         Motivation und Belohnung von erfolgreichen Schülern

·         Förderung der künstlerischen Ausdrucksformen der Kinder

·         Stärkung des eigenen Talentes

·         Dialog und Erfolg im Unterricht

Gemäß meinen Erfahrungen aus der Ebru-Klasse und den anerkannten therapeutischen Wirkungen bei der Durchführung der Ebru-Kunst, bin ich der Meinung, dass viele Lehrerinnen und Lehrer die Ebru-Kunst  beherrschen sollten.