ASUMAN HASIRCIOGLU

Mein Ziel ist es den Frieden, die Liebe und die Menschlichkeit im Menschen hervorzurufen und dadurch auf die Existenz des weltweiten Friedens aufmerksam zu machen. Es ist die Vereinigung der Menschen mit dem Schönen. ASUMAN HASIRCIOGLU

Die in Izmir/Türkei geborene Künstlerin studierte von 1976-1980 an der FHS Ege Universität Textilgestaltung und Design. Von 1992-1996 studierte sie an der Kunstakademie in Izmir. Es folgten zahlreiche  nationale und internationale Ausstellungen. Ihre Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten.

Sie ist Mitglied im BBK und Kunsthaus Rhenania e.V.

Asuman Hasircioglu engagiert sich im Rahmen des NRW-Landesprogramms in Projekte mit Kindern und Jugendlichen wie: „Ebru´s Schatzkiste - Dialog zwischen den Kulturen“ und „Schule und Kultur“. Außerdem führt sie Workshops und Kurse für Ebru- und Ölmalerei in Köln durch.